Zufall – was mir da so geschah

Wie ein Impuls zur Antwort führt

Als ich vor ein paar Wochen auf dem Bayrischen Engelskongress war, wurde mir von Marion Kücken eine Botschaft übermittelt. Sie sagte mir, nimm Kontakt mit Jemanden auf, der Kontakt zu Kobolden in der Schweiz hatte. auf Das war spannend für mich, schon vor Jahren wurde mir übermittelt, dass ich viel mit der Schweiz zu tun habe. Bisher geschah in dieser Hinsicht wenig. Du kannst dir vorstellen, dass diese Empfehlung mich sehr beschäftigte. Ich ging nach Hause und dachte nach, wen kenne ich in der Schweiz. Keiner fiel mir ein, doch kam mir der Zufall zu Hilfe. Viktoria schrieb mir eine Nachricht.

Also griff ich mein Telefon und rief sie an. Victoria ist eine alte Freundin von mir, die inzwischen in der Schweiz lebt. Ich erzählte ihr von der Botschaft und sie wusste in diesem Moment keinen Rat. Und doch bewirkte es etwas. Was dann geschah, schrieb mir Viktoria auf.

Bericht von Victoria

Der Zufall - ich erhielt eine intuitive Botschaft vom Kobold„Ingrid rief mich an und berichtete mir, dass sie mit Kobolden in Kontakt treten solle und das in der Schweiz. Ein paar Tage später ging ich gedankenverloren auf meinem Berg spazieren und blieb ohne erkennbaren Grund stehen. Es schien etwas mit mir zu reden. Ich schaute auf und blickte direkt in zwei Gesichter, die in einer Birke unter einander angeordnet zu mir lächelten.

Und ich hörte mehr und mehr innerlich eine Stimme, die mir etwas sagen wollte. Ich spitzte die Ohren und erhielt folgende Sätze:

Meine Liebe warte nicht auf das DANKEN. Du bist der Dank. Komme Deinem Herzen immer näher, indem Du still wirst und immer langsamer gehst. Atme fühle und sei ehrlich und echt zu Dir selbst. Setzte Dich in meinen Schatten und lausche. Ich werde Dich inspirieren, damit Du Deinem Herzensweg folgen kannst. Du bist ein wundervolles Wesen und ein TEIL des Ganzen. Atme, der Atem macht den Weg frei und sei ohne jede Erwartung.

Ich schaute mich um, die Worte kamen vom Baum. Tief beeindruckt ging ich weiter und die Worte wirkten in mir. Ein paar Tage später suchte ich die Birke wieder, aber sie war weg? Ich konnte sie nicht mehr finden.

Alles was bleibt sind die berührenden Worte und das Vertrauen, dass wir zur rechten Zeit am rechten Ort Botschaften „bekommen“ und empfangen können, wenn wir dafür offen sind.

Das war der Bericht von Viktoria.

Diese Botschaft wirkt in mir nach. Hatte ich doch in letzter Zeit viel Stress und Hektik. Ich verlor meine Mitte und „Gott SEI DANK“ hatte der Kobold zur rechten Zeit diese Erinnerung für mich.

Hilf auch deinem ZUfall nach

Nun fragst du bestimmt, was du tun kannst, um einfach und schnell Antworten „zufällig“ zu erhalten.

Das sind die Tipps, um auch den einen oder anderen Zufall zu erhalten.

  1. Atme tief durch.
  2. Höre auf die innere Stimme.
  3. Spüre, was dein Bauch sagt.
  4. Vertraue deiner Wahrnehmung.
  5. Gehe in die Stille.
  6. Lass dich führen.
  7. Sei erwartungsfrei.
  8. Und lasse geschehen.

Wenn du Fragen hast, gern antworte ich oder Viktoria auf deine Fragen, schreib einfach einen Kommentar unter den Blogbeitrag.

Ingrid Dankwart
Folge mir

Ingrid Dankwart

Spirituelle Potenzialfinderin - Heilerin - Autorin bei SpiritToGo
Ich helfe Frauen ab 40 Jahren, Ihre Angst vor der Spiritualität zu lösen, Ihr Potenzial zu erkennen und so ein neues erfüllendes Leben zu kreieren, um mehr Zufriedenheit und Anerkennung zu erhalten, mehr persönliche und finanzielle Freiheit und Liebe in ihrem Leben.
Ingrid Dankwart
Folge mir
Bestimmt kennst du jemanden, für den der Beitrag auch interessant ist. Dann verschicke ihn einfach per E-Mail.Email this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.